Betriebliches Gesundheits­management II – Aufbauseminar (neu)

Nachhaltige Lernprozesse
statt einmaliger Impulse - Blended Learning

Ihr Blended-Learning-Lernprozess:

Nutzen Sie die Vorteile aus Präsenz-Seminar & eLearning im 1. Blended-Learning-Lernprozesses für Betriebliches Gesundheitsmanagement

Als Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten Sie nicht nur ein Seminar, sondern einen ganzheitlichen Blended-Learning-Lernprozess. Hierzu stellen wir Ihnen bereits 2 Wochen vor Beginn des Präsenztermins Online-Module zur Vorbereitung zur Verfügung. Darüber hinaus begleiten wir Sie bis 12 Wochen nach dem Präsenztermin in einer Transferphase weiter und unterstützen Sie so bei der Umsetzung des Erlernten in Ihren Praxisalltag.

mehr zum Blended Learning

Modul 1: Digitale Vorbereitungsphase

  • Erfahrung- & Erwartungsabfrage
  • Kurzer Pre-Read zur Vorbereitung auf das Thema

 

1. Zusammenfassung BGM I-Basisseminar – Aufbau eines strukturieren betrieblichen Gesundheitsmanagements

2. Erfolgsmessung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Welchen Nutzen stiftet BGM?
  • Plausible Argumente für BGM

3. Das BGM-Kennzahlencockpit

  • Gesundheit messbar machen
    • Praxistaugliche BGM-Instrumente
    • Bewehrte Instrumente & Qualitätskriterien
    • Eigene Instrumente, Gütekriterien & KPIs
    • Das BGM-Kennzahlencockpit

4. Die Analyse – Der Start in ein betriebliches Gesundheitsmanagement

5. Nutzbringende & praxistaugliche Mitarbeiterbefragungen

  • Formen der Mitarbeiterbefragung
  • Vorbereitung einer Mitarbeiterbefragung
  • Sinnvolle Strukturierung einer Befragung
  • Fragebogenentwicklung
  • Phasen der Fragebogenentwicklung
  • Fragebogenbereiche und Fragenbogenkategorien
  • Durchführung einer Mitarbeiterbefragung
  • Ergebnisauswertung & Aufbereitung
  • Ergebnispräsentation

6. Praxisarbeit

  • Sie entwickeln in der 2. Tageshälfte als Teamarbeit selbständig einen Teil eines Fragebogens für eine Mitarbeiterbefragung zum Thema „Betriebliche Gesundheit“. Anschließend stellen Sie und Ihr Team den Fragebodenteil den anderen Teilnehmern in Form einer Präsentation an Flipchart und Metaplanwand vor.

7. Internes BGM-Marketing – Kommunikation & Motivation im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Die Grundprinzipien
  • Mythos “Selbstverantwortung”?
  • Effektive & kreative Kommunikationskanäle
  • Die Top 3 Herausforderungen
  • Unsere 3 Zielgruppen im Betrieb
  • Hemmende & fördernde Faktoren für Gesundheitsverhalten
  • Mitarbeiter zur Gesunderhaltung motivieren
  •  
8. Führungskräfte als Vorbilder – Die Rolle und Aufgaben der Führungskraft im BGM
 
9. Zertifizierung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Muss oder “nice to have”? – Der aktuelle Stand
  • DIN SPEC 91020 “Betriebliches Gesundheitsmanagement”
  • Weitere Qualitätsnachweise – Wettbewerbe & Preise

10. Erfolgreiche Gesundheitstage – Mitarbeiter für Gesundheit sensibilisieren

11. Innovative Best-Practice-Beispiele aus Unternehmen

12. Praxisarbeit

  • Am Tag 2 erarbeiten Sie anhand eines Beispielsunternehmens oder Ihres Unternehmens ein Konzept für einen erfolgreichen Gesundheitstag und einen Kommunikations- und Marketingplan für 1 BGM-Jahr als Teamarbeit. Im Anschluss stellt Ihr Team die Kommunikations- und Marketingkanäle der Gruppe in Form einer Präsentation vor.

13. Wirtschaftlichkeitsberechnung im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Vergleichbarkeit schaffen – Die Fehlzeiten korrekt berechnen
  • BGM-Formel zur Berechnung der Wirtschaftlichkeit
  • Kostenübersicht für BGM-Maßnahmen
  • Ein Rechenbeispiel: Kosten einer BGM-Einführung im Unternehmen
14. Fördermöglichkeiten für Gesundheitsmanagement-Projekte
 
15. Steuerliche Vorteile für gesundheitsförderliche Maßnahmen – Was ist nötig?
16. Das Präventionsgesetz – Weitere Möglichkeiten der Förderung
17. Nützliche Kooperationen und lokale Netzwerke
18. Gut vernetzt als BGM-Manager/in – So bleiben Sie am Ball
19. BGM-Trends – Aktuelle Trends und Weiterentwicklung des BGMs in deutschen Unternehmen
 
20. Praxisarbeit
  • Am 3. Tag erarbeiten Sie eine Wirtschaftlichkeitsrechnung für Ihr bereits vorhandenes oder theoretisch konzipiertes betriebliches Gesundheitsmanagement.

Modul 3: Selbstlernphase

  • In den darauffolgenden Wochen erhalten die Teilnehmer digitale Micro-Learnings und Aufgaben in Form von eLearning-Modulen zur Handlungsplanung und zum Wissenstransfer des Erlernten in die betriebliche Praxis.
  • Anschließend bearbeiten die Teilnehmer Fragen und kleine Quizzen zur Reflexion der Lerninhalte und zur Verfestigung der Lernimpulse.
  • Während der digitalen Selbstlernphase steht der Teilnehmer-Community ein geschlossener Chat zum Austausch untereinander und mit dem Trainer zur Verfügung.

Modul 4: CheckUp-Webinar

  • Erfahrungsaustausch zur Umsetzung des Erlernten in die betriebliche Praxis 
  • Meine Erfolgserlebnisse & meine Baustellen
  • Hürden konkret identifizieren
  • Lösungsmöglichkeiten in der Gruppe erarbeiten
  • Offene Fragen & Antworten

Teilnehmer-Stimmen:

Das sagen unsere Teilnehmer zu dieser Veranstaltung.

“Tolle Seminar-Atmosphäre! War insgesamt sehr interessant & kurzweilig & es hat viel Spaß gemacht. Vielen Dank :)”

Eva Söhnlein, geschäftsführende Gesellschafterin, Hans Geiger Spritzgießtechnik GmbH
blank

“Viele praktische Beispiele aus dem betrieblichen Gesundheitsmanagement anderer Unternehmen zur Verdeutlichung. Super Teamarbeiten. Gute Gruppengröße für super Lerneffekt!”

Rico Kleinhempel, Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH
blank

“Viele Best-Practice-Beispiele & Tipps für die Praxis – z.B. auf eine Sache konzentrieren und viel Energie ins Marketing stecken.”

Andreas Jentz, SKF GmbH
blank

Offene Webinar-Reihen:

Termine & Preis:

• 13.-15.04.2021 – Online-Webinar-Reihe + 15.06.21 CheckUp-Webinar
• 02.-04.11.2021 – Online-Webinar-Reihe + 21.12.21 CheckUp-Webinar

3-tägiges Live-Webinar aus 12 Modulen + 90-minütiges CheckUp Webinar

Preis: 1295,91 € (inkl. MwSt.)

Offene Hybrid-Seminare:

HYBRID-Veranstaltung - vor Ort & als parallele Online-Übertragung. Sie entscheiden wie Sie teilnehmen wollen.

Termine & Preis:

• 08.-10.06.2021 – HYBRID – Berlin, Einstein Palais + 10.08.21 CheckUp-Webinar
• 15.-17.12.2021 – HYBRID – Berlin, Einstein Palais + 15.02.22 Check Up-Webinar

3-tägiges Seminar vor Ort & via Live-Online-Stream + 90 minütiges CheckUp-Webinar

Preis Hybrid-Seminar: 1959,93 € (inkl. MwSt.)

Inhouse-Lernprozess, inkl. Seminar/ Webinar

Ihr Vorteil:

• maßgeschneiderte Konzepte für Ihren Bedarf
• für bis zu 12 Teilnehmende
• Zeit sparen
• Reisekosten sparen
• präsenz, online & HYBRID durchführbar
• Top-Preis-Leistungsverhältnis

Online-Webinar-Reihe: 13.-15.04.2021

jetzt über Eventbrite buchen

Buchen

Online-Webinar-Reihe: 02.-04.11.2021

jetzt über Eventbrite buchen

Buchen

HYBRID - Berlin, 08.-10.06.2021

jetzt über Eventbrite buchen

Buchen

HYBRID - Berlin, 15.-17.12.2021

jetzt über Eventbrite buchen

Buchen

BLENDED-LEARNING-LERNPROZESS

Anmerkung: Wir empfehlen Ihnen für die Teilnahme am Seminar/Webinar „Betriebliches Gesundheitsmanagement II – Aufbauseminar“ die Teilnahme am Seminar/Webinar „Betriebliches Gesundheitsmanagement I – Basisseminar“. Diese ist jedoch bei Grundlagen-Kenntnissen zum BGM oder Praxiserfahrungen nicht unbedingt nötig und keine Voraussetzung für die Teilnahme am BGM II.

Folgende Online-Module sind in dieser Veranstaltung enthalten:

– Modul 1: Vorbereitungsphase
– Modul 2: Live-Präsenz-/Online-Veranstaltung
– Modul 3: Selbstlernphase mit Handlungsplanung via Micro-Learnings
– Modul 4: CheckUp-Webinar

ART DER SCHULUNG

Blended Learning Lernprozess –
inkl. 3 Seminar-Tagen (Präsenz-/Online-Termin)

ZIELGRUPPE

Personalreferenten, Personalleiter, Personalverantwortliche, Gesundheitsmanager, Betriebsräte, Personalräte, Betriebsärzte, Werksärzte, die ein betriebliches Gesundheitsmanagement aufbauen oder weiterentwickeln wollen.

ZIELE

• Ausbau und Vertiefung der Kenntnisse zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement
• Eigenständige Durchführung eines BGM-Prozesse im Unternehmen
• Analysen, Konzeption und Steuerung von Projekten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
• Kalkulation von BGM-Projekten
• Integration von effektiven Maßnahmen in die Organisationsstrukturen und Prozesse
• Qualitätssicherung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

METHODEN

• konkrete BGM-Konzepterarbeitung in Kleingruppen an Praxisbeispielen
• Expertenvortrag zur aktuellen Praxis in den Betrieben
• Erfahrungsaustausch mit anderen Betrieben an Fallbeispielen
• Best-Practice-Beispiele erfolgreicher Unternehmen
• Fälle der Teilnehmer
• betriebsspezifische Handlungsempfehlungen für die Praxis

IHR NUTZEN

• Sie erfahren erweiterte Grundlagen zum Aufbau eines praxistauglichen Betrieblichen Gesundheitsmanagements
• Sie erfahren erfolgreiche Umsetzungskonzepte aus anderen Unternehmen.
• Sie erhalten professionelle Beratung von Experten aus der Praxis.
• Sie vertiefen den Aufbau eines BGM-Konzeptes an einem konkreten Fallbeispiel.
• Sie können Ihre betriebsspezifischen Fragen einbringen & erhalten Antworten von BGM-Experten

ENTHALTEN SIND

• 1x Teilnahme-Zertifikat
• Teilnehmerskript via Lernplattform
• 2x Mittagessen (nur für Präsenz-Variante)
• Seminar-Snacks & Getränke (nur für Präsenz-Variante)

DARUM MIT UNS!

Das schätzen unsere Teilnehmer an unseren Veranstaltungen:

• Wir sind ausgezeichneten Spezialisten für Betriebliches Gesundheitsmanagement.
• Unsere Schulungen sind aus der Praxis für die Praxis.
• Unsere Veranstaltungen werden von Experten durchgeführt.
• Kleine Seminar- bzw. Workshop-Gruppen

Nächste Seminare zu diesem Thema
Bevorstehende Veranstaltungen
  1. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 09)

    15 September @ 10:00 - 11:30
  2. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 10)

    15 September @ 14:00 - 15:30
  3. Hybrid-Seminar: Gefährdungsbeurteilung psychische Belastungen

    28 September @ 9:00 - 29 September @ 17:00
  4. Online-Training: Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz

    30 September @ 9:00 - 28 Oktober @ 12:00
  5. Hybrid-Seminar: Betriebliches Eingliederungsmanagement I

    7 Oktober @ 9:00 - 8 Oktober @ 17:00
  6. Hybrid-Seminar: Betriebliches Gesundheitsmanagement I

    19 Oktober @ 9:00 - 20 Oktober @ 17:00
  7. Webinar: Betriebliches Gesundheitsmanagement II

    2 November @ 9:00 - 4 November @ 17:00
  8. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 01)

    16 November @ 14:00 - 15:30
  9. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 02)

    17 November @ 10:00 - 11:30
  10. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 03)

    17 November @ 14:00 - 15:30
  11. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 04)

    23 November @ 14:00 - 15:30
  12. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 05)

    24 November @ 10:00 - 11:30
  13. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 07)

    26 November @ 10:00 - 12:00
  14. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 08)

    26 November @ 14:00 - 16:00
  15. Hybrid-Seminar: Betriebliches Eingliederungsmanagement II

    1 Dezember @ 9:00 - 2 Dezember @ 17:00
  16. Hybrid-Seminar: Betriebliches Gesundheitsmanagement II

    15 Dezember @ 9:00 - 17 Dezember @ 17:00

Unsere Hotel-Empfehlungen in der Nähe:

The Westin Grand, Berlin

Friedrichstraße 158-164, 10117 Berlin
zum Hotel

Hotel NH Collection Berlin Mitte am Checkpoint Charlie

Leipziger Str. 106-111, 10117 Berlin
zum Hotel

Hotel Motel One Berlin-Potsdamer Platz

Leipziger Pl. 12, 10117 Berlin
zum Hotel

Bitte beachten Sie: Die Hotelkosten sind nicht in der Seminargebühr enthalten. Sie können Buchungen direkt beim Hotel ihrer Wahl zu den dort gängigen Konditionen vornehmen. Buchungen, ggf. Stornierung und Bezahlung der Übernachtungskosten erfolgt ausschließlich durch den Seminarteilnehmenden, nicht durch den Veranstalter.

blank

Bei Buchungen der Seminare „Betriebliches Gesundheitsmanagement I + II“
erhalten Sie einen Rabatt von 10 % auf den Netto-Preis.

Noch nicht fündig geworden? Geben Sie hier ihr Thema oder Suchbegriff ein …

Ihre Nachricht an uns:

    Name

    E-Mail

    Telefon

    Ihr Anliegen/ Ihre Frage (Pflichtfeld)

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

    Sie haben Fragen?

    blank
    Sandra Noske
    Leiterin Inhouse-Seminare

    Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

    0800-0242400
    sandra.noske@ubgm.de

     Marktführer – Die offizielle Nr. 1 für Betriebliches Gesundheitsmanagement

            

    Diesen Artikel bewerten