Reboarding – Gesunde Rückkehr ins “New Normal”

Nachhaltige Lernprozesse
statt einmaliger Impulse - Blended Learning

Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter bei der Rückkehr ins “New Normal” und den Arbeitsplatz. Im (Online)-Seminar lernen die Teilnehmer was für eine sichere & gesunde Rückkehr wichtig ist.

Ihr Blended-Learning-Lernprozess:

Nutzen Sie die Vorteile aus Präsenz-Seminar & eLearning im 1. Blended-Learning-Lernprozesses für Betriebliches Gesundheitsmanagement

Als Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten Sie nicht nur ein Seminar, sondern einen ganzheitlichen Blended-Learning-Lernprozess. Hierzu stellen wir Ihnen bereits 2 Wochen vor Beginn des Präsenztermins Online-Module zur Vorbereitung zur Verfügung. Darüber hinaus begleiten wir Sie bis 12 Wochen nach dem Präsenztermin in einer Transferphase weiter und unterstützen Sie so bei der Umsetzung des Erlernten in Ihren Praxisalltag.

mehr zum Blended Learning

Modul 1: Digitale Vorbereitungsphase

  • Reflexion der Zeit im Homeoffice
  • Vor- und Nachteile im Homeoffice 
  • Herausforderungen & Hürden 
  • Ängste der Mitarbeitenden – Online-Abfrage
  • Standortbestimmung & Erwartungsabfrage
  • Einstimmung auf die Rückkehr der Mitarbeitenden an den Arbeitsplatz 
  • Was ist Reboarding?

Modul 2: 1-tägiges Präsenz-/ Online-Seminar

1. Wie ist es mir ergangen? – Kollegialer Erfahrungsaustausch
  • Führung im Homeoffice 
  • Kommunikation / Konfliktmanagement virtueller Teams 
  • Umgang mit Ängsten und Isolation der Mitarbeitenden 
  • Ernährung, Bewegung, Entspannung, Stressmanagement
2. Rechtliche Grundlagen
  • Aktuelle geltende Bestimmungen im Rahmen des Arbeits- & Gesundheitsschutzes

3. Wiedereinstieg am Arbeitsplatz

  • Die strukturierte Rückkehr an den Arbeitsplatz
  • Das vorbereitende Reboarding-Gespräch
  • Die zentrale Rolle der Führungskraft

4. Das Mitarbeitergespräche und fachlicher Wiedereinstieg

  • Wie geht es dem Rückkehrer mit der neuen Arbeitssituation?
  • Was hat sich verändert und muss bei der Rückkehr an den Arbeitsplatz berücksichtigt werden?
  • Wo sind eventuell noch Ängste & Unsicherheiten da und wie können diese behoben werden?
  • Müssen Aufgaben neu- oder umverteilt werden? Lauern hier potenzielle Konflikte?
  • Wo benötigt der Mitarbeiter noch Unterstützung?

5. Team und Arbeitsprozesse gestalten

  • Das erste Meeting vorbereiten – Was hat sich verändert?
  • New Work – Neue Arbeitskultur & Rahmenbedingungen 
  • Die veränderten Arbeitsabläufe durch die Digitalisierung
  • Team- und Unternehmenskultur 
  • Planung eines Teamevents (optional)

6. Definition von Zielen und Meilensteinen bei der Rückkehr

  • Formulierung von persönlichen Zielen 
  • Bilden von Tandempaaren 
  • Mein individueller Rückkehr-Plan

Modul 3: CheckUp-Webinar

  • Erfahrungsaustausch – Wie ist es mir bis jetzt ergangen?
  • Überprüfung und Zwischenbericht der Ziele & Meilensteine
  • Identifizierung von Erfolgen und Hürden mit der WOOP-Methode
  • Offene Fragen und offene Themen

Teilnehmer-Stimmen:

Das sagen unsere Teilnehmer zu dieser Veranstaltung.

“Das Seminar macht sehr großen Sinn um Ängste bei den Kollegen aufzufangen und abzubauen. Tolle Veranstaltung!.”

Tina Glinner, Dortmunder Eisenbahngesellschaft
blank

“Ich fand das Online-Training und den gesamten Lernprozess absolut gelungen. Jetzt fühle ich mich sicher und gehe mit einem guten Gefühl wieder ins Büro zurück.”

Uta Kuntze, FES GmbH
blank

“Der Trainer war klasse & allen Teilnehmern hat das Seminar und auch das Online-Webinar super gut gefallen. Gerne wieder!”

Holger Senner, Glinde GmbH & Co.KG
blank

BLENDED-LEARNING-LERNPROZESS

Folgende Online-Module sind in dieser Veranstaltung enthalten:

– Modul 1: Vorbereitungsphase
– Modul 2: Live-Präsenz-/Online-Veranstaltung
– Modul 3: CheckUp-Webinar

ART DER SCHULUNG

Blended Learning Lernprozess –
inkl. 1 Seminar-Tag (Präsenz-/Online-Seminar)

ZIELGRUPPE

Mitarbeitende & Führungskräfte aller Unternehmensebenen

ZIELE

• Eine geordneten & gesunden Rückkehr an den Arbeitsplatz ermöglichen
• Ängste & Befürchtungen der Mitarbeitenden abbauen
• Die gesetzlichen Bestimmungen kennen & umsetzen können
• Eine ggf. neue Arbeitskultur aufbauen

ENTHALTEN SIND

• 1x Teilnahme-Zertifikat
• Teilnehmerskript via Lernplattform
• strukturierte Leitfäden

DARUM MIT UNS!

Das schätzen unsere Teilnehmer an unseren Veranstaltungen:

• Wir sind ausgezeichneten Spezialisten für Betriebliches Gesundheitsmanagement.
• Unsere Schulungen sind aus der Praxis für die Praxis.
• Unsere Veranstaltungen werden von Experten durchgeführt.
• Kleine Seminar- bzw. Workshop-Gruppen

Sie haben Fragen?

blank
Sandra Noske
Leiterin Inhouse-Seminare

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0800-0242400
sandra.noske@ubgm.de

Noch nicht fündig geworden? Geben Sie hier ihr Thema oder Suchbegriff ein …

Jetzt Angebot anfordern:

    Name

    E-Mail

    Telefon

    Ihr Anliegen/ Ihre Frage (Pflichtfeld)

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

    blank
    Sandra Noske
    Leiterin Inhouse-Seminare

    Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

    0800-0242400
    sandra.noske@ubgm.de

     Marktführer – Die offizielle Nr. 1 für Betriebliches Gesundheitsmanagement