Gesunde Gestaltung der Schichtarbeit – Gesundheitsorientierte und demografiegerechte Schichtmodelle

1 Tag, Inhouse-Seminar oder Vor-Ort-Beratung
Inhouse-Seminar

1. Allgemeine Arbeitsmedizinische Fakten

  • Aktuelle allgemeine Situation
  • Zukünftige Entwicklung aufgrund des demographischen Wandels
  • Altersstrukturanalyse & aktuelle Gesundheitssituation
  • Das Schichtarbeiter-Syndrom
  • Vorhandene gesundheitsförderliche Maßnahmen Checkliste
  • Aktuelle Schichtmodelle

2. Gesundheitliche Risiken in der Schichtarbeit

  • Allgemeine Risiken der Schichtarbeit
  • Risiken der Nachts-/ Wochenenddienste
  • Physiologische Prozesse bei Schichtarbeitern mit Nachtschicht

3. Lösungsmöglichkeiten – Gesundheitsregulatoren der Schichtarbeit

a) Gesunde Schichtmodelle

  • Schichtplangestaltung
  • Einführung neuer Schichtmodelle
  • Kommunikation
  • Prozessbegleitung

b) Gesundes Unternehmen – Unternehmensebene

  • Allgemeiner Gesundheitsschutz
  • Verpflegung
  • Bewegung
  • Stressabbau/ Schlafhygiene

c) Prinzip „Selbstverantwortung“ – Mitarbeiterebene

 


4. Tipps zur Einführung neuer Schichtmodelle

 

Gesund in der Schichtarbeit – Körperliche und psychische Gesundheit von Schichtarbeitern stärken

“Ich hätte nicht gedacht, dass es nicht gut ist in der Woche die Schicht zu wechseln. Im Seminar wurde mir das bewußt.”

Stephan Müller, IKEA Deutschland GmbH

“Besonders gut fand ich die Mischung aus wissenschaftlichen Hintergründen/Fakten und Erfahrungen aus den anderen Unternehmen. Super Unterstützung bei der Lösungsfindung.”

Ralph Eckert, Lignotrend Produktions GmbH

“Das Gesamtpaket war perfekt! Top Trainer und super Inhalte zur gesunden Gestaltung von Schichtsystemen.”

Thomas Andres, Stadtwerke Kiel

SEMINAR-QUALITÄT

Das schätzen unsere Teilnehmer besonders an unseren Veranstaltungen:

• Unsere Schulungen sind aus der Praxis für die Praxis.

• Unsere Veranstaltungen werden ausschließlich von praxiserfahrenen Experten durchgeführt.

• Kleine Seminar- bzw. Workshop-Gruppen von max. 8 – max. 12 Teilnehmer.

ART DER SCHULUNG

1tägiges offenes Seminar

ZIELGRUPPE

Schichtplaner, Personaler, Personalreferenten /innen, Personalleiter /innen, Betriebsräte, Personalräte, Gesundheitsmanager /innen, Werksärzte, Betriebsärzte

ZIELE

• Kennenlernen aktueller und praxistauglicher gesundheitsorientierter Schichtmodelle
• Neue Ideen und Impulse für gesundheitsorientierte Gestaltung der Schichtarbeit erhalten
• Neue Strukturen und Prozesse für Gesundheitsförderung in der Schichtarbeit integrieren können

METHODEN

• Vortrag zu aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen zur gesundheitsorientierten Schichtarbeit
• Erfahrungsberichte aus den Unternehmen
• Erfahrungsaustausch im Plenum
• Kleingruppenarbeit zur Erarbeitung eines Maßnahmenplanes

IHR NUTZEN

• Sie erfahren mögliche gesundheitliche Risiken der Schichtarbeit und unterschiedlicher Schichtmodelle
• Sie lernen gesundheitsschonende Schichtmodelle und ihre Vorteile kennen
• Sie erhalten professionelle Beratung zur Einführung neuer Schichtmodelle von Experten aus der Praxis.
• Sie können Ihre betriebsspezifischen Fragen einbringen & erhalten Antworten von BGM-Experten

ENTHALTEN SIND

• 1x Teilnahme-Zertifikat,
• 1x Teilnehmer-Skript auf USB-Stick
• 1x Mittagessen,
• 1x Seminar-Snacks

RABATTE & PREISE

Das schätzen unsere Teilnehmer an unseren Veranstaltungen:

– Unsere Schulungen sind aus der Praxis für die Praxis.
– Unsere Veranstaltungen werden von Experten durchgeführt.
– Kleine Seminar- bzw. Workshop-Gruppen (8 – max. 12 Teilnehmer

Bei der Buchung von “Gesunde Gestaltung der Schichtarbeit” + einem weiteren mind. 2 tägigen Seminar erhalten Sie einen Rabatt von 10% auf den Seminarpreis.

TERMINE

auf Anfrage

Alle Termine für unseren Seminare & Workshops zur Schichtarbeit führen wir direkt bei Ihnen vor Ort als Inhouse-Veranstaltung durch.

Dr. Jürgen Siebenhünen

Dipl.-Sportwissenschaftler für Sportmedizin
View Profile

Stefan Buchner

Geschäftsführer, Master of Public Health (MPH), Dipl.-Erwachsenenpädagoge, Studium der Arbeits- & Organisationspsychologie
View Profile
Nächste Seminare zu diesem Thema
Bevorstehende Veranstaltungen
  1. Gefährdungsbeurteilung psych. Belastungen – Mainz

    25 Februar - 26 Februar
  2. Gesundheitskommunikation & Marketing – Göttingen

    11 März
  3. Betriebliches Gesundheits­management I – Mainz

    12 März - 13 März
  4. Betriebliches Eingliederungs­management I – Mainz

    14 März - 15 März
  5. Betriebliches Eingliederungs­management II – Berlin

    26 März - 27 März
  6. Frauenpower I – Berlin

    9 April - 10 April
  7. Betriebliches Gesundheits­management II – Mainz

    7 Mai - 9 Mai
  8. Digitales BGM – Berlin

    10 Mai
  9. Ergonomie-Coach “Verwaltung” – Nürnberg

    14 Mai - 15 Mai
  10. Betriebliches Eingliederungs­management I – Köln

    16 Mai - 17 Mai
  11. Betriebliches Gesundheits­management I – Berlin

    23 Mai - 24 Mai
  12. Betriebliches Eingliederungs­management II – Mainz

    4 Juni - 5 Juni
  13. Betriebliches Eingliederungs­management I – Berlin

    25 Juni - 26 Juni
  14. Betriebliches Eingliederungs­management IV – Mainz

    27 Juni
  15. Betriebliches Gesundheits­management I – Köln

    30 Juli - 31 Juli
  16. Frauenpower I – Mainz

    3 September - 4 September
  17. Gesund Führen III – Generationenmanagement – Berlin

    10 September
  18. Betriebliches Eingliederungs­management III – Berlin

    26 September - 27 September
  19. Ergonomie-Coach “Produktion” – Nürnberg

    8 Oktober - 9 Oktober
  20. Betriebliches Eingliederungs­management I – München

    10 Oktober - 11 Oktober
  21. Betriebliches Gesundheits­management I – Stuttgart

    22 Oktober - 23 Oktober
  22. Digitales BGM – Digitalisierung & Gesundheitsmanagement – Berlin

    24 Oktober
  23. Gesundheitskommunikation & Marketing – Göttingen

    11 November @ 9:00 - 17:00
  24. Betriebliches Eingliederungs­management II – Berlin

    12 November - 13 November
  25. Betriebliches Eingliederungs­management I – Mainz

    14 November - 15 November
  26. Betriebliches Eingliederungs­management IV – Berlin

    20 November
  27. Betriebliches Gesundheits­management I – Mainz

    25 November - 26 November
  28. Gefährdungsbeurteilung psych. Belastungen – Berlin

    28 November - 29 November
  29. Betriebliches Gesundheits­management II – Berlin

    11 Dezember - 13 Dezember
4.42/5 (24)

Diesen Artikel bewerten