Unverbindliche Erstberatung gewünscht?

Betriebliches Eingliederungsmanagement II – Aufbauseminar (neu)

Nachhaltige Lernprozesse
statt einmaliger Impulse - Blended Learning

Ihr Blended-Learning-Lernprozess:

Nutzen Sie die Vorteile aus Präsenz-Seminar & eLearning im 1. Blended-Learning-Lernprozess für Betriebliches Eingliederungsmanagement

Als Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten Sie nicht nur ein Seminar, sondern einen ganzheitlichen Blended-Learning-Lernprozess. Hierzu stellen wir Ihnen bereits 2 Wochen vor Beginn des Präsenztermins Online-Module zur Vorbereitung zur Verfügung. Darüber hinaus begleiten wir Sie bis 12 Wochen nach dem Präsenztermin in einer Transferphase weiter und unterstützen Sie so bei der Umsetzung des Erlernten in Ihren Praxisalltag.

mehr zum Blended Learning

Modul 1: Digitale Vorbereitungsphase

  • Erfahrung- & Erwartungsabfrage
  • Kurzer Pre-Read zur Vorbereitung auf das Thema

1. Auffrischung zum aktuellen Stand des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM)

2. Psychische Belastungen & Burnout
  • Auslöser psychischer Belastungen
  • Überblick der 5 häufigsten psychischen Erkrankungen
  • Einblick in die Symptome psychisch Erkrankter
  • Ursachen des Burnouts
  • Phasen der Burnout-Entwicklung

3. Innere Kündigung

  • Motivationslosigkeit
  • Ursachen einer inneren Kündigung
  • Entwicklung der inneren Kündigung
  • Möglichkeiten des Betrieblichen Eingliederungsmanagements

4. Anspruchsvolle BEM-Gespräche führen

  • Tools für anspruchsvolle BEM-Gespräche
  • Richtig fragen
  • Fragetechniken
  • Körpersprache
  • Aktives Zuhören

5. Praxisarbeit

  • Während des Praxisseminars simulieren wir in Kleingruppen (2-4 Personen) anspruchsvolle Gesprächssituationen aus dem Betrieblichen Eingliederungsmanagement.

    So begegnen Sie zum Beispiel “dem Wütenden”, “der Verzweifelten” oder “dem Verärgerten” BEM-Teilnehmer. Anschließend erhalten Sie Feedback von den Teilnehmern der Kleingruppe und tauschen sich über Ihre Erfahrungen im Plenum aus.

6. Der heiße Stuhl – Fragen an den Rechtsexperten
  • Moderierte Fragerunde zu Ihren speziellen rechtlichen Fragen an unseren BEM-Experten und Fachanwalt für Arbeitsrecht Stefan Nau (RA)
7. Konflikte im BEM-Gespräch
  • Mögliche Ursachen von Konflikten
  • Dynamik, Verlauf & Zirkularität von Konflikten
  • Grundhaltung in Konflikten
  • 5 Phasen der Konfliktlösung
  • Konfliktprävention
 
8. Umgang mit Suchtproblematiken im BEM
  • Eskalationsstufen
  • Betrieblicher Stufenplan

9. Psychohygiene & Transfer

  • Gesund bleiben als BEM-Verantwortlicher
  • Auf sich selbst achten
  • Techniken zur Selbstregulation
  • Glück & Gesundheit

10. Praxisarbeit

  • Praxisteil: Auch am Tag 2 nutzen wir einen großen Teil der Zeit zum praktischen Üben von anspruchsvollen BEM-Gesprächen in Kleingruppen (2-4 Personen).

    Hier begegnen Sie zum Beispiel dem „Ihr-könnt-mir-ja-gar-nicht-Typ“, „dem Übergangenen“ oder „der innerlich Gekündigten“. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit eigene Fallbeispiele mit in die Rollenspiele einzubringen und einmal durchzuspielen.

    Im Anschluss erhalten Sie Feedback von den Teilnehmern der Kleingruppe und tauschen sich über Ihre Erfahrungen in den Gesprächen im Plenum aus.

Modul 3: Selbstlernphase

  • In den darauffolgenden Wochen erhalten die Teilnehmer digitale Micro-Learnings und Aufgaben in Form von eLearning-Modulen zur Handlungsplanung und zum Wissenstransfer des Erlernten in die betriebliche Praxis.
  • Anschließend bearbeiten die Teilnehmer Fragen und kleine Quizzen zur Reflexion der Lerninhalte und zur Verfestigung der Lernimpulse.
  • Während der digitalen Selbstlernphase steht der Teilnehmer-Community ein geschlossener Chat zum Austausch untereinander und mit dem Trainer zur Verfügung.

Modul 4: CheckUp-Webinar

  • Erfahrungsaustausch zur Umsetzung des Erlernten in die betriebliche Praxis 
  • Meine Erfolgserlebnisse & meine Baustellen
  • Hürden konkret identifizieren
  • Lösungsmöglichkeiten in der Gruppe erarbeiten
  • Offene Fragen & Antworten

Teilnehmer-Stimmen:

Das sagen unsere Teilnehmer zu dieser Veranstaltung.

Gute Gruppengröße – angenehme Atmosphäre – Top-Dozenten, Räumlichkeiten & Verpflegung – super Mischung aus Theorie & praktischen Rollenspielen!”

Tanja Rittmeier, Personalabteilung, Next Pharma GmbH
blank

“Diese BEM-Seminar habe ich aufgrund des Schwerpunktes (schwierige) Gesprächsführung ausgewählt. Wertvolle Hinweise vom Psychologen zur Gesprächsführung, viele kleine Tipps mit großer Wirkung wurden vermittelt. Für mich definitiv eine Bereicherung.”

Simone Protze, VEM Sachsenwerk GmbH
blank

“Super Trainer-Team aus Psychologe & Arbeitsrechtler – gute Ideen für die Praxis!”

Dirk Gerten, Erbslöh Geisenheim AG
blank

Offene Hybrid-Seminare:

HYBRID-Veranstaltung - vor Ort & als parallele Online-Übertragung. Sie entscheiden wie Sie teilnehmen wollen.

Termine & Preis:

• 22.-23.06.2021 -HYBRID – Berlin, Einstein Palais + 24.08.21 CheckUp-Webinar
• 01.-02.12.2021 – HYBRID – Berlin, Einstein Palais + 01.02.22 CheckUp-Webinar

2-tägiges Live-Webinar aus 8 Modulen + 90-minütiges Webinar nach ca. 8 Wochen

Preis: 1306,62 € (inkl. MwSt.)

Inhouse-Lernprozesse, inkl. Seminar/ Webinar:

Ihr Vorteil:

• maßgeschneiderte Konzepte für Ihren Bedarf
• für bis zu 12 Teilnehmende
• Zeit sparen
• Reisekosten sparen
• präsenz, online & HYBRID durchführbar
• Top-Preis-Leistungsverhältnis

HYBRID - Berlin, 22.-23.06.2021

jetzt über Eventbrite buchen

Buchen

HYBRID - Berlin, 01.-02.12.2021

jetzt über Eventbrite buchen

Buchen

BLENDED-LEARNING-LERNPROZESS

Anmerkung: Wir empfehlen Ihnen für die Teilnahme am Seminar/Webinar „Betriebliches Eingliederungsmanagement II – Aufbauseminar“ die Teilnahme am Seminar/Webinar „Betriebliches Eingliederungsmanagement I – Basisseminar“. Diese ist jedoch bei Grundlagen-Kenntnissen zum BEM oder Praxiserfahrungen nicht unbedingt nötig und keine Voraussetzung für die Teilnahme am BEM II-Seminar.

Folgende Online-Module sind in dieser Veranstaltung enthalten:

– Modul 1: Vorbereitungsphase
– Modul 2: Live-Präsenz-/Online-Veranstaltung
– Modul 3: Selbstlernphase mit Handlungsplanung via Micro-Learnings
– Modul 4: CheckUp-Webinar

ART DER SCHULUNG

Blended Learning Lernprozess –
inkl. 2 Seminar-Tagen (Präsenz-/Online-Termin)

ZIELGRUPPE

Mitglieder des Integrationsteams/ BEM-Teams, Personalreferenten, Personalleiter, Personalverantwortliche, Betriebsräte, Personalräte, BEM-Koordinatoren/ -Beauftragte, Schwerbehindertenvertretung (SBV), Gesundheitsmanager, Sozialbetreuung, Vertrauenspersonen, Betriebsärzte, Werksärzte, Führungskräfte, freie Berater die ein betriebliches Wiedereingliederungsmanagement umsetzen wollen.

ACHTUNG: Schulungsmaßnahmen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement fallen unter den Abs. 6 des §37 BetrVG bzw. des § 46 BPErsVG.

ZIELE

• Mehr Sicherheit und Flexibilität bei der Führung von BEM-Gesprächen in kritischen Situationen erhalten
• Praktische Fertigkeiten der Gesprächsführung vertiefen

METHODEN

• Expertenimpulse und Berichte aus der Betriebspraxis,
• Erfahrungsaustausch der Teilnehmer,
• Rollenspiele/ Simulationen zu anspruchsvollen und konfliktreichen BEM-Gesprächen,
• Reflexion,
• W-Fragen,
• Cäsar & Kleopatra,
• Sandwich-Methode,
• Mein Schutzraum, Rucksack,
• Telefonat
• Erstgespräch,
• Kerngespräch, • Eröffnungsfragen,
• Feedback,
• AIM – Awareness of inner movement

IHR NUTZEN

• Sie erweitern Ihre Kompetenzen als BEM-Verantwortlicher.
• Sie gewinne Sicherheit im Führen anspruchsvoller BEM-Gespräche.
• Sie erhalten professionelle Beratung vom BEM-Fallmanager & Teilnehmern, die selbst im BEM tätig sind.
• Sie vertiefen Ihre Kenntnisse zur erfolgreichen Umsetzung des BEM in Ihrem Betrieb.
• Sie tauschen sich mit Kollegen im selben Arbeitsfeld aus.

ENTHALTEN SIND

• 1x Teilnahme-Zertifikat
• Teilnehmerskript via Lernplattform
• 2x Mittagessen (nur für Präsenz-Variante)
• Seminar-Snacks & Getränke (nur für Präsenz-Variante)

DARUM MIT UNS!

Das schätzen unsere Teilnehmer an unseren Veranstaltungen:

• Wir sind ausgezeichneten Spezialisten für Betriebliches Gesundheitsmanagement.
• Unsere Schulungen sind aus der Praxis für die Praxis.
• Unsere Veranstaltungen werden von Experten durchgeführt.
• Kleine Seminar- bzw. Workshop-Gruppen

Nächste Seminare zu diesem Thema
Bevorstehende Veranstaltungen
  1. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 01)

    16 Februar @ 10:00 - 11:30
  2. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 02)

    16 Februar @ 14:00 - 15:30
  3. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 03)

    17 Februar @ 10:00 - 11:30
  4. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 04)

    17 Februar @ 14:00 - 15:30
  5. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 05)

    18 Februar @ 10:00 - 11:30
  6. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 06)

    18 Februar @ 14:00 - 15:30
  7. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 07)

    23 Februar @ 10:00 - 11:30
  8. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 08)

    23 Februar @ 14:00 - 15:30
  9. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 09)

    24 Februar @ 10:00 - 11:30
  10. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 10)

    24 Februar @ 14:00 - 15:30
  11. Webinar-Reihe: Gefährdungsbeurteilung “Psychische Belastungen”

    9 März @ 9:00 - 10 März @ 17:00
  12. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 01)

    16 März @ 14:00 - 15:30
  13. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 02)

    17 März @ 10:00 - 11:30
  14. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 03)

    17 März @ 14:00 - 15:30
  15. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 04)

    23 März @ 14:00 - 15:30
  16. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 05)

    24 März @ 10:00 - 11:30
  17. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 06)

    24 März @ 14:00 - 15:30
  18. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 07)

    26 März @ 10:00 - 12:00
  19. Webinar-Reihe: Betriebliches Eingliederungsmanagement for Beginners (Modul 08)

    26 März @ 14:00 - 16:00
  20. Webinar: Betriebliches Gesundheitsmanagement II

    13 April @ 9:00 - 15 April @ 17:00
  21. Hybrid-Seminar: Betriebliches Gesundheitsmanagement I

    4 Mai @ 9:00 - 5 Mai @ 17:00
  22. Hybrid-Seminar: Betriebliches Eingliederungsmanagement I

    27 Mai @ 9:00 - 28 Mai @ 17:00
  23. Hybrid-Seminar: Betriebliches Gesundheitsmanagement II

    8 Juni @ 9:00 - 10 Juni @ 17:00
  24. Hybrid-Seminar: Betriebliches Eingliederungsmanagement II

    22 Juni @ 9:00 - 23 Juni @ 17:00
  25. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 01)

    7 September @ 10:00 - 11:30
  26. Webinar-Reihe: Betriebliches Gesundheitsmanagement for Beginners (Modul 02)

    7 September @ 14:00 - 15:30

Unsere Hotel-Empfehlungen in der Nähe:

The Westin Grand, Berlin

Friedrichstraße 158-164, 10117 Berlin
zum Hotel

Hotel NH Collection Berlin Mitte am Checkpoint Charlie

Leipziger Str. 106-111, 10117 Berlin
zum Hotel

Hotel Motel One Berlin-Potsdamer Platz

Leipziger Pl. 12, 10117 Berlin
zum Hotel

Bitte beachten Sie: Die Hotelkosten sind nicht in der Seminargebühr enthalten. Sie können Buchungen direkt beim Hotel ihrer Wahl zu den dort gängigen Konditionen vornehmen. Buchungen, ggf. Stornierung und Bezahlung der Übernachtungskosten erfolgt ausschließlich durch den Seminarteilnehmenden, nicht durch den Veranstalter.

blank

Bei Buchungen der Seminare „Betriebliches Eingliederungsmanagement I + II“
erhalten Sie einen Rabatt von 10 % auf den Netto-Preis.

Das könnte Sie auch interessieren:


 

Noch nicht fündig geworden? Geben Sie hier ihr Thema oder Suchbegriff ein …

Ihre Nachricht an uns:

    Name

    E-Mail

    Telefon

    Thema (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

    Sie haben Fragen?

    blank
    Sandra Noske
    Leiterin Inhouse-Seminare

    Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

    0800-0242400
    sandra.noske@ubgm.de

     Marktführer – Die offizielle Nr. 1 für Betriebliches Gesundheitsmanagement

            

    Diesen Artikel bewerten