Unverbindliche Erstberatung gewünscht?

Das FIT JOB®-Zertifizierungsaudit

Das Zertifizierungsaudit – Noch wenige Schritte bis zum “FIT JOB®-Qualitätssiegel”

Im Zertifizierungsaudit erhalten Sie von unserem Auditor*in eine Rückmeldung zu Ihren eingereichten Unterlagen und wir schauen uns die betriebliche Situation vor Ort an. Anschließend bewertet der Auditor*in alle gesundheitsförderlichen Maßnahmen, Prozesse und Strukturen und Sie erhalten einen Abschluss-Report mit der FIT JOB®-Audit-Score als Zugangsvoraussetzung für das Qualitätssiegel. 

Mit Erreichung der FIT JOB®-Audit-Score haben Sie die Grundlage für den letzten Schritt der Zertifizierung geschafft – der FIT JOB®-Mitarbeiterbefragung.

Sollte es noch Optimierungsbedarf geben, so unterstützt Sie unser Auditor*in mit dem Development-Audit und auf Wunsch mit weiterführenden Maßnahmen bis zur Qualitätssiegel-Reife.

Und so einfach läuft es…

1. Unverbindliches Angebot


Sie erhalten von uns eine unverbindliches Angebot für ein Zertifizierungsaudit bei Ihnen vor Ort.

2. Beauftragung


Sie beauftragten uns zur Durchführung eines Zertifizierungsaudit zum Erhalt des FIT JOB®-Qualitätssiegel.

3. Checkliste


Sie erhalten von uns eine Checkliste zur Vorbereitung des Zertifizierungsaudit.

4. Zusendung BGF/BGM-Unterlagen


Sie senden uns die in der Checkliste aufgeführten Unterlagen (Dokumentationen, Leitfäden, Schulungsprogramme, Veranstaltungsplaner, Betriebsvereinbarungen, usw.) zu.

5. Prüfung


Wir prüfen Ihre Unterlagen.

6. FIT JOB®-Zertifizierungsaudit


Wir führen bei Ihnen vor Ort das Zertifizierungsaudit durch (bei Nichtkonformität beraten wir Sie gern zur Umsetzung geeigneter Maßnahmen zum Erlangen der Zertifikatsreife).

7. Abschluss-Report


Sie erhalten von uns einen unternehmensspezifischen Abschluss-Report mit einer Bewertung aller Ihrer gesundheitsförderlichen Maßnahmen, Strukturen und Prozesse in Form der FIT JOB®-Audit-Score.

8. Zwischen-Zertifikatsreife


Erteilung der Zwischen-Zertifikatsreife und Beratung zur FIT JOB®-Mitarbeiterbefragung (auf Wunsch: inklusive der gesetzlich vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen nach AschG §5 und §6)

Professionelle Beratung zum FIT-JOB®-Zertifizierungsaudit

Sie wollen als gesundheitsfördernder Arbeitgeber zertifiziert werden? Dann können wie Sie hierbei unterstützen.

Im Rahmen des Zertifizierungsprozesses analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre gesundheitsförderlichen Maßnahmen, Strukturen und Prozesse. Anschließend beraten wir Sie, zum Audit und der FIT JOB®-Mitarbeiterbefragung zur Erlangung des FIT JOB®-Qualitätssiegels.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann besser nicht aufschieben, sondern gleich kontaktieren!

Nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach unter Telefon: 0800-0242400 an.

Hier unverbindliches Angebot für das FIT-JOB®-Zertifizierungsaudit anfordern:

Name

E-Mail

Telefon

Betreff

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

5/5 (4)

Diesen Artikel bewerten