Webinar: Stressmanagement – Leistung gesund meistern!

4x 3-stündiges offenes Online-Training
Das Online-Training für alle, die ihre eigenen Stressbelastungen im beruflichen & persönlichen Alltag reduzieren wollen. Kommen Sie wieder ins Gleichgewicht und machen Sie jetzt den 1. Schritt!

Stresssituationen ruhig und gelassen begegnen – mit Ihrer persönlichen Stressmanagement-Strategie


Stress begleitet uns alle und ist kaum noch wegzudenken. Aber das muss nicht sein! Erfahren Sie in diesem Online-Seminar warum Stress auf Dauer krank macht und welchen Einfluss Sie selbst auf Ihr Stresserleben nehmen können. Lernen Sie die 4 Ebenen des Stressmanagements und persönliche Stressbewältigungsstrategien kennen und identifizieren Sie Fehlbelastungen rechtzeitig. Erarbeiten Sie gemeinsam mit unseren Experten und den Teilnehmern Ihre individuelle Strategie um mit Stress zukünftig gelassen und gesund umzugehen. Wir begleiten und unterstützen Sie über 4 Module dabei.

Inhalte:

Modul 1 (3-stündig)


 

1. Was hält gesund & was macht krank?

  • Gesundheit fördern statt Krankheit vermeiden
  • Das salutogenetische Gesundheitsverständnis
  • Neuroimmunologische Aspekte von Fehlbelastungen – Stress und die Wirkung auf das Immunsystem

2. Stress – Alles Kopfsache oder was?

  • Das Ressourcen-Bewertungsmodell (nach Lazarus)
  • Körperliche & mentale Stress-Signale bei mir selbst erkennen
  • Der Stress-Selbsttest – Bin ich gestresst?

3. Coping – Bewältigungsstrategien & Auswirkungen

Modul 2 (3-stündig)


 

4. Die 4 Ebenen des Stressmanagements/ Copings

  • Problemorientiertes Stressmanagement
  • Emotionsorientiertes Stressmanagement 
  • Neubewertung
  • Körperliches & mentales Stressmanagement

5. Inner & outer Game – Ursachen von innerem Ungleichgewicht & Fehlbelastungen

  • Das “Outer Game” gewinnen
    • Stressoren – Handy, Email, Zeitdruck & Co
      Überforderung & Unterforderung
  • Das „Inner Game“ gewinnen
    • Meine Er-Wartungen
    • Bewertungen & Ent-Täuschungen
    • Mindsets & Unterschiede
    • Ambivalenzmanagement

Modul 3 (3-stündig)


 

6. Stress lass nach – Anforderungen meistern & gesund bleiben

  • Stressursachen reduzieren
  • Innere Einstellung, Bewertung und Motive ändern
  • Stressfolgen körperlich abbauen

7. Individuelle Strategien zum Umgang mit Stress

  • Was ist mir wirklich wichtig? – Die eigenen Werte kennen und priorisieren
  • Was schleppe ich mit mir rum? – Die eigenen Belastungen erkennen und reduzieren

Modul 4 (3-stündig)


 

8. Meine Persönliche Bilanz

  • Was wird von mir gefordert?
  • Welche Ressourcen stehen mit zur Verfügung?
  • Welche Bewältigungsstrategien kenne und nutze ich?
  • Was möchte ich lernen?

9. Umgang mit Anforderungen

  • Verantwortung übernehmen für die gesunde Bewältigung der täglichen Anforderungen
  • Meine 3 Optionen: „Change it, love it, leave it or.“

10. Mein persönliches Stressmanagement-Programm – Verbindliche Vorsätze & Umsetzungsplanung

Informationen:

ART DER VERANSTALTUNG

4x 3-stündiges Online-Training

ZIELGRUPPE

Teilnehmer aus allen Unternehmensbereichen & Branchen, mit und ohne Führungsverantwortung,

Mindestteilnehmerzahl: 4 Teilnehmer*innen

ZIELE

• die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Gesundheitsförderung ermöglichen
• eigene Werte und Sinnhaftigkeit reflektieren können
• das berufliche und persönliche Zeitmanagement besser organisieren können
• Stressauslöser erkennen und reagieren können
• körperliche und psychische Frühwarnsysteme registrieren
• eigene Stress-Ressourcen entdecken/ entwickeln und pflegen können
• Stress-Situationen verhindern/ entschärfen können
• instrumentelle, kognitive und körperliche Methoden zur Stress-Selbstregulation kennenlernen
• Mentale Entspannungstechniken erfahren
• mit Stress gesund umgehen können

METHODEN

• Achtsamkeitsübung
• Fantasiereise
• Selbsttest “Aktueller Stress-Status”
• Selbsttest: “Innere Antreiber”
• kurze Video-Sequenzen zu körperlichen Stressreaktionen
• Checklisten
• Mental Training/ Praktische Entspannungsübungen
• alltagstaugliche Methoden zur Stressreduktion (z.B. Reframing)
• Expertenvortrag aus der Betriebspraxis
• Erfahrungsaustausch der Teilnehmer
• Selbst-Reflexion
• Reflexion in der Gruppe
• Hausaufgaben

Während des Coaching-Prozesses haben die TN die Möglichkeit den Coach per Email zu kontaktieren oder sich zu persönlichen Sprechstunden beraten zu lassen

ENTHALTEN SIND

• 1x Teilnahme-Zertifikat
• Teilnehmerskript via Lernplattform

Termine:

Modul 1: 01.10.2021 (online), 13-16 Uhr

Modul 2: 08.10.2021 (online), 13-16 Uhr

Modul 3: 15.10.2021 (online), 13-16 Uhr

Modul 4: 22.10.2021 (online), 13-16 Uhr

Preis:

795,00 €/ Person (inkl. 19% MwSt.)

Buchung:
Noch Fragen?
blank
Charlene Giesert
Veranstaltungsmanagement, offene Seminare & Trainings

Ich berate Sie gern zu unseren offenen Seminaren & Online-Trainings

Noch nicht fündig geworden? Geben Sie hier ihr Thema oder Suchbegriff ein …

4.07/5 (27)

Diesen Artikel bewerten