Unverbindliche Erstberatung gewünscht?
Gefährdungsbeurteilung

Screening gesundes Arbeiten – Das zeitsparende Analyseverfahren

Das Screening gesundes Arbeiten ist ein Analyseverfahren das zur Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen eingesetzt wird. Es ist eine Kombination aus Beobachtung und Interview durch einen externen...
Mehr

Gefährdungsbeurteilung mit der Arbeitssituationsanalyse

Die Arbeitssituationsanalyse, kurz ASA, ist ein Analyseverfahren, dass hauptsächlich im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) zur Definition von Arbeitsbelastungen und damit zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilung...
Mehr

Die „Büchse der Pandora“ oder Chance? – Online-Mitarbeiterbefragungen zur Gefährdungsbeurteilung psychische Belastungen

Nicht in jedem Unternehmen brachen Begeisterungsstürme aus, als das Gesetz zur Novellierung des Arbeitsschutzgesetztes 2013 verabschiedet wurde. Manche Verantwortlichen haben von dieser Gesetzesänderung auch heute...
Mehr

Aktueller Überblick zur Rechtssprechung zur Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung (GBpsych) rückt nach und nach immer mehr in den Fokus der Kontrollinstanzen wie z.B. Unfallversicherungsträger, Berufsgenossenschaften oder Gewerbeaufsichtsämter. Denn erst wenige...
Mehr