Unternehmensberatung für Betriebliches Gesundheitsmanagement
0800.0242400
info@gesundheitsmanagement24.de

Moderation von Gesundheitszirkeln im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

1,5 Tage – Inhouse-Seminar
Inhouse-Seminar
TAG I (4 Stunden: 13-17 Uhr) 

1. Grundlagen betrieblicher Gesundheitszirkel

  • Begriffliche Abgrenzung
  • Erfolgsfaktoren des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Der Gesundheitszirkel als Analyseinstrument im BGM

2. Der Gesundheitszirkel

  • Definition
  • Aufgaben eines Gesundheitszirkels
  • Varianten der Zusammensetzung – Die 2 Grundmodelle
  • Rahmenbedingungen im Unternehmen
  • Möglichkeiten und Grenzen
  • Nutzen für Arbeitgeber und Beschäftigte
  • Nachhaltigkeit und Wirksamkeitsprüfung

 

 

TAG II (8 Stunden: 9-17 Uhr)

1. Ablauf eines betrieblichen Gesundheitszirkels

  • Die Phasen des Gesundheitszirkels
  • Planung
  • Vorbereitung
  • Auswahl der Zirkelteilnehmer
  • Durchführung der Zirkelsitzungen
  • Abschlussworkshop

2. Analysieren & Strukturieren

  • Gesundheitsbelastungen & -ressourcen identifizieren
  • Lösungsansätze entwickeln
  • Ideensammlung strukturieren & bewerten
  • Zusammenfassung für den BGM-Steurungskreis

3. Moderation von Gesundheitszirkeln

  • Grundlagen der Moderation
  • Aufgaben des Moderators
  • Aufgaben der Teilnehmer
  • Moderationstechniken
  • Methoden der Strukturierung in Gesundheitszirkeln

4. Fallbeispiel – Praktische Simulation eines Gesundheitszirkels im Betrieb

  • Planung und Abstimmung im Vorfeld
  • Gesprächsführung und Fragen im Gesundheitszirkel
  • Schwierige Situationen managen

ART DER SCHULUNG

1,5 Tage, als Inhouse-Seminar

ZIELGRUPPE

BGM-Manager/innen, BGM-Verantwortliche, Personalreferenten, Personalleiter, Personalverantwortliche, Gesundheitsmanager, Betriebsräte, Personalräte, Betriebsärzte, Werksärzte, die ein betriebliches Gesundheitsmanagement aufbauen oder weiterentwickeln wollen.

ZIELE

• Wissen zur Planung und Einführung eines Gesundheitszirkels erlangen
• Kenntnisse zur Planung, Organisation und Vorbereitung:
• Wissen zu Mitarbeiterbefragungen, Informationsveranstaltungen & Arbeitsplatzanalyse erwerben
• Moderation der Zirkelsitzungen beherrschen
• Aufgabe und Funktion der Moderation kennen
• Training von Moderationssituationen

METHODEN

• praktische Simulation eines Gesundheitszirkels im Betrieb anhand eines Fallbeispiels
• Vortrag mit Diskurs
• Arbeit mit der Metaplanwand
• praktischer Workshop in Kleingruppen

ENTHALTEN SIND

• 1x Teilnahme-Zertifikat,
• 1x Teilnehmer-Skript auf USB-Stick

TERMINE & PREISE

Gerne erstellen wir Ihnen zur dieser Veranstaltung ein unverbindliches Angebot und Grobkonzept als betriebsspezifisches Inhouse-Seminar und stimmen mit Ihnen gemeinsam einen passenden Termin ab.
Bitte setzen Sie sich hierzu mit uns telefonisch unter kostenfreier Nummer 0800-0242400 oder über unser Kontaktformular in Verbindung.

Wir freuen uns auf Sie!

Stefanie Bathen

Dipl. Gesundheitswirtin & Organisationspsychologin
View Profile

Dr. Gregor Wittke

Dipl.-Psychologe für Arbeits- & Organisationspsychologie
View Profile

Thomas Lang

Dipl.-Psychologe für Sozialpsychologie & päd. Psychologie (BDP)
Herr Lang ist ausgebildeter Diplom-Psychologe mit den Schwerpunkten Sozialpsychologie und pädagogische Psychologie. Darüber hinaus studierte er Betriebswirtschaft und Personalwesen an…
View Profile

Andrea Schwaderlapp

Humanmedizinerin & Gesundheitspädagogin
Frau Schwaderlapp studierte Humanmedizinerin und Gesundheitspädagogin im Raum Frankfurt/Main und ist damit Expertin für persönliches und betriebliches Gesundheitsmanagement. Darüber hinaus…
View Profile

Christina Spielberger

Dipl. Betriebswirtin
Frau Spielberger ist diplomierte Betriebswirtin mit vielen Jahren Praxiserfahrung als Führungskraft als Personal- und Verwaltungsleiterin eines mittelständischen Betriebes im Raum…
View Profile

Manfred Nedler

Dipl.-Organisationspsychologe
Herr Nedler ist diplomierter Organisationspsychologe und erfahrener Gesundheitsberater. Er arbeitet seit über 10 Jahren in der betrieblichen Gesundheitsförderung und unterstützt…
View Profile

Weitere Seminare zu diesem Thema

5/5 (6)

Diesen Artikel bewerten