Unternehmensberatung für Betriebliches Gesundheitsmanagement
0800.0242400
info@gesundheitsmanagement24.de

Fahrrad-Ergometrie

Submaximaler Belastungstest auf dem Fahrrad-Ergometer zur Erkennung von Herz-Kreislauf-Schwächen

Die Fahrrad-Ergometrie ist ein Testverfahren des Herz-Kreislauf-Systems. Dabei wird das Herz-Kreislauf-System Ihrer Mitarbeiter leicht belastet und gemessen, wie sich der Puls und Blutdruck während der Belastung verhalten. Bewegungsmangel und Fehlernährung stellen ein Risiko für das Herz-Kreislauf-System dar und können zur Verschlechterung der Grundlagen-Fitness führen. Durch die Auswertung der ermittelten Daten können Anzeichen für zukünftige Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems ermittelt werden. Darüber hinaus erhalten Ihre Mitarbeiter von unseren Kardiologen und Sportwissenschaftlern wertvolle Tipps wie sie etwas für Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit tun können.

Ihre Mitarbeiter erhalten in diesem Test eine schriftliche Auswertung der Messung, eine persönliche Kurzberatung zu den Ergebnissen und ggf. eine konkrete Handlungsempfehlung (z.B. Übungsplan) zur Verbesserung des Status quo.

Umfang: max. 3 Mitarbeiter/ Stunde, max. 21 Mitarbeiter/ Tag
Preis: ab 1598,00 € (zzgl. 19% MwSt.), 1 Gesundheits-Experte, ohne An- & Abreise, ggf. zzgl. Übernachtungskosten und Transportkosten

Fahrrad-Ergometrie-Ergebnisblatt1

Auswertung1

Auswertung2

4.29/5 (7)

Diesen Artikel bewerten